Notaufnahme:
0345 778-6622
Rezeption:
0345 778-60

Weiterbildungen

Als Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg gehören Fort- und Weiterbildungen für uns zum Alltag. Sowohl angehende wie auch langjährig praktizierende Mediziner können aus einem fachspezifischen Weiterbildungsprogramm mit zahlreichen externen Experten auswählen.

Im Rahmen der interdisziplinären Arbeit unserer Organzentren finden regelmäßig Qualitätszirkel statt. Darüber hinaus bieten sowohl das Darmzentrum DIAKO wie auch das Lungenkrebszentrum DIAKO jährlich mindestens zwei Fortbildungen mit jeweils spezifischen Schwerpunkten an. 

Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie lädt ebenfalls im halbjährlichen Rhythmus zum Viszeralmedizinischen Kolloquium. Die Klinik für Pneumologie, Thoraxchirurgie und Palliativmedizin hat eine Fortbildungsreihe zur "Dyspnoe" etabliert. Außerdem finden jeweils zum Jahresende Fachkurse zum EUS/EBUS sowie ein Lungenfunktionskurs statt.

Die Veranstaltungen stehen sowohl ärztlichem wie pflegerischem Personal offen. Die meisten Fortbildungen können kostenlos besucht werden. Anmeldungsmodalitäten finden Sie unter den jeweiligen Ankündigungen hier rechts auf der Seite.