Notaufnahme:
0345 778-6622
Rezeption:
0345 778-60

Krankenhausseelsorge im Diakoniekrankenhaus

Zuhören, da sein, mitfühlen, miteinander reden, sehen, Fragen aushalten, die Suche begleiten nach dem, was Ihnen jetzt gut tut, miteinander beten...

So, wie es für Sie gut ist, möchten wir für Sie oder auch Ihre Angehörigen da sein - bei einem Besuch, im Gespräch oder in der Besinnung mit Musik und Texten, jeden Dienstag 17 Uhr im Raum der Stille (Station F2). Der  Raum ist darüber hinaus immer für Sie geöffnet.

 

 

 

Kontakt

Krankenhausseelsorger
Samuel Hüfken
0345 778-6550

Sprechzeiten im Seelsorgezimmer

Ebene 1, zwischen Stationen B1/F1
Montag     8-10 Uhr
Mittwoch   11.30-13.30 Uhr

Unser Ehrenamtlichen-Team besteht aus Elke Dostlebe (Patientenbibliothek), Siegfried Riedel, Claudia Bohnhoff (Patientenbibliothek), Gerd Röthling und Martin Eichner.
Das Pflegepersonal und die Mitarbeitenden an der Rezeption vermitteln gern einen Besuch am Patientenbett.

 

Gott sagt: „Ich lasse dich nicht fallen und verlasse dich nicht.“

Josua 1, 5