Unser Pflegeverständnis

Im Diakoniekrankenhaus erwartet Patienten und deren Bezugspersonen ein hoher Qualitätsanspruch der Pflegenden. Unsere Mitarbeitenden pflegen professionell und einfühlsam.

Mit aktivierenden Pflegemaßnahmen streben wir an, die Selbstständigkeit unserer Patienten wiederherzustellen und/oder Wege im Umgang mit krankheitsbedingten Einschränkungen aufzuzeigen.

Unter Pflege verstehen wir die ganzheitliche Information, Beratung, Anleitung und Unterstützung im Umgang mit Krankheit oder Handicap bis hin zum Übergang aus dem Krankenhaus nach Hause oder in andere Betreuungsangebote.

Kontakt

Pflegedienstleiterin
Annett Lallecke
0345 778-6341
0345 778-6565
Leitung Aus-, Fort- und Weiterbildung
Annett Orantek
0345 778 6342